Erdnuss Mie Gemüse Pfanne

Hier findest du ein leckeres Rezept für eine schnelle Asia Pfanne. Mit leckeren Mie Nudeln und einer cremigen Erdnusssoße. Das Gericht schmeckt der ganzen Familie, ist vegetarisch und in 20 Minuten ohne viel Vorbereitung zubereitet. Los geht´s

Manchmal wollen wir am Abend noch was leckeres essen und wenn wir uns abstimmen- dann sind wir uns oft einig, es muss was Asiatisches sein. Aber muss man dafür immer den Lieferdienst vom Asiaten um die Ecke in Anspruch nehmen? Nö

 

Leckere Asia Nudeln kann man einfach und schnell zuhause kochen und man spart sich die Kosten für den Lieferdienst.- Nimm beim nächsten Besuch im Asia Shops einfach mal etwas mehr Mie Nudeln auf Vorrat mit.- den Rest hast du mit Sicherheit auch zuhause. Unser Rezept ist günstig, schnell und einfach zubereitet und ein One Pot Rezept. Besser geht´s nicht, oder?

 

Bei diesem Rezept kannst du sehr gut Reste verwerten. Nimm einfach das Gemüse, welches du noch zuhause hast und los geht’s, hier kannst du variieren, egal ob Möhren, Paprika, Brokkoli, Blumenkohl oder Pilze.

 

Mit der leckeren Erdnusssoße und den Mie Nudeln schmeckt die schnelle Asia Pfanne besonders gut.

Magst du keine Kokosmilch kannst du diese auch durch Kochsahne ersetzen.

 

Du kannst unser asiatisches Rezept auch mit Fleisch zubereiten, In die Pfanne passt Hühnchen, Pute oder auch Rind sehr gut.

 

Was ist der Unterschied zwischen Ramen und Mie Noodles?

Mie Nudeln sind aus Südostasiatischen Küche und Ramen aus Japan.

In der Herstellung der Nudeln unterscheiden die sich manchmal mit oder ohne Ei- ansonsten

ist es Weizenmehl, Wasser und Salz.

Ramen Nudeln werden auch Soba oder Somen genannt. Soba Nudeln sind aber im Gegensatz zu allen anderen Nudelsorten aus Glutenfreien Buchweizenmehl.

 

 

 

Sollte ich Asiatische oder Europäische Mie Nudeln verwenden?

Bei den Asiaten werden die Mie Nudeln frittiert um sie haltbar und fest zu machen.

Bei der Europäischen Variante werden die Mie Nudeln oftmals nur mit Wasser bedampft und nach

dem wickeln der Nudelnester die Feuchtigkeit wieder entzogen.

 

 

 

Kann ich Mienudeln bedenkenlos in meine Diät einbauen?

Ja, natürlich- aber wir empfehlen dir dann die Europäische Mie Nudel Variante, da diese fettärmer ist aufgrund Wasserdampf statt Fett in der Herstellung. Achte einfach auf eine ausgewogene und Gehaltvolle Gestaltung deines Gerichts. Wichtig ist wie bei jeder Diät – das Kaloriendefizit. Du kannst alles essen was du magst, die Menge ist entscheidend. Wenn ich mich im Kaloriendefizit ernähre nehme ich weniger Kohlenhydrate und mehr Gemüse, so hast du einen vollen Teller, aber weniger Kalorien.

 

 

 

Sind Mie Nudeln gesund?

Die Frage kommt sehr oft auf- Mienudeln haben viel Kohlehydrate, also zur Low Carb Ernährung nicht sonderlich geeignet. Aber wenn du so wie wir viel Gemüse mit dazu kochst, dann wird daraus ein richtiges Tagesgericht mit dem du dich Kalorienarm ernähren kannst.

Viele glauben, dass Glas- oder Reisnudeln gesünder sind- ist aber leider nicht so. die Nährwerte sind überall identisch.

 

 

Hier findest du weitere Rezepte mit Mie Nudeln

 

Wir freuen uns über eine Bewertung von dir auf diesem Blog.

  • Vorbereitung
    10 Minuten


    2
  • Zubereitung
    10 Minuten
  • Gesamtzeit
    25 Minuten



    2

Zutaten

  • 2 Stück Mie-Nudeln Quadrat
  • 0.5 Stück Brokkoli
  • 0.5 Stück Karotte
  • 200 ml Kokosmilch
  • 1 EL Erdnussmuß

Gewürze

  • 4 EL Sojasauce
  • 1 TL Curry

Zubereitung

  1. 1
    Bei dieser OnePot Pasta musst du nicht viel machen-
  2. 2
    Du schneidest alles klein und kochst es circa 10 Minuten bis die Pasta durch ist in einer Pfanne oder einem Wok.
  3. 3
    Ab und zu mal umrühren. Ist zu viel Flüssigkeit verdampft. Kannst du es mit etwas Wasser strecken.

Tipps

    Topping: Erdnüsse
  1. Magst du keine Kokosmilch kannst du diese durch Kochsahne ersetzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating