Nudeln mit Gemüse in einer cremigen Käse-Soße

Dieses Nudel Rezept wird mit viel Gemüse und einer leckeren Käse Soße zubereitet. Das tolle an dem Rezept ist, dass du die Gemüsesorten nutzen kannst, welche du noch zuhause hast. Es ist eine perfekte Reste Verwertung, mit einer extra Portion Vitaminen. Schnell und einfach zubereitet steht die Gemüse Pasta in 15 Minuten auf dem Tisch.

Ich habe in meiner Nudel-Pfanne grünen Spargel, Erbsen und Möhrenstreifen verwendet.

Du kannst das Gemüse nehmen, welches du zuhause hast. Sehr gut passen auch Blumenkohl, Brokkoli, oder Zuckerschoten in die Pasta.

 

Hier findest du noch mehr Gemüse Rezepte.

 

 

Welchen Käse verwende ich für meine Nudelpfanne?

Ich habe einen würzigen Camenbert für die Soße genommen. Wenn du es nicht so kräftig magst, kannst du auch einen milden Weichkäse oder Parmesan nehmen.

 

 

Welche Nudeln nehme ich für die Pasta Pfanne?

Für Nudel Pfannen nehme ich am liebsten Penne, du kannst aber auch Spirelli oder kleine Maccaroni nehmen. Spaghetti oder Linguine passen nicht so gut zu dem Rezept.

 

Ist das Rezept Meal Prep geeignet?

Ja, das Rezept eignet sich für ein Meal Prep. Du kannst die Pasta 1-2 Tage im Kühlschrank lagern. Ich würde die Pasta am nächsten Tag mit einem Schluck Milch in der Pfanne erhitzen.

 

 

Welche Sahne nehme ich für die Pasta?

Ich nehme für meine One Pot Pfannen nie eine Vollfett Sahne. Ich nehme gerne Kochsahne mit 7% Fett manchmal nehme ich auch die mit 15% Fett.

 

Hier findest du noch mehr leckere Pasta Rezepte.

  • Vorbereitung
    5 Minuten


    2
  • Zubereitung
    5 Minuten
  • Gesamtzeit
    15 Minuten

    675kcal



    2

Zutaten

  • 200 g trockene Pasta
  • 1 Stück Zwiebel
  • 350 ml Gemüsebrühe
  • 100 g Weichkäse
  • 1 Stück Karotte
  • 150 g Erbsen
  • 400 g Grüner Spargel
  • 200 ml Kochsahne 7%
  • 2 EL Öl

Gewürze

  • 1 Prise Salz & Pfeffer
  • 1 Prise Muskatnuss

Zubereitung

  1. 1
    Pasta nach Packungsanweisung kochen.
  2. 2
    Die Zwiebel in etwas Öl glasig anbraten.
  3. 3
    Die Erbsen und den klein geschnittenen Spargel zugeben.
  4. 4
    Mit der Brühe aufgießen und 8-10 Minuten den Spargel durchkochen.
  5. 5
    Die Kochsahne und den Weichkäse in Würfeln zugeben.
  6. 6
    Pfanne aufkochen lassen bis der Käse in der Soße geschmolzen ist.
  7. 7
    Die Soße mit einer klein geriebenen Möhre verfeinern und mit den Gewürzen abschmecken.
  8. 8
    Die Pasta zugeben und schmecken lassen.

Tipps

    Den Spargel kann man auch super mit Brokkoli oder Blumenkohl ersetzen.

Eine Antwort auf “Nudeln mit Gemüse in einer cremigen Käse-Soße”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating